Schriftgröße: A A A A

Hier werden immer nur einige Katzen stellvertretend für viele andere Katzen jeden Alters, Farbe etc. vorgestellt. Wir haben eigentlich immer für jeden Katzenliebhaber eine Katze im Tierheim! Durch fast täglichen Wechsel können wir aber nicht immer jede Katze sofort hier vorstellen.

Vorbesuche

Da wir unsere eigene Tierschutzarbeit kontinuierlich verbessern wollen, führen wir auch Vorbesuche bei Katzen und Kleintieren durch, d.h. wir schauen uns vor der eigentlichen Vermittlung das neue Zuhause an. Dies tun wir nicht um Interessenten zu verärgern, sondern wir wollen für die uns anvertrauten Tiere das best möglichste Zuhause finden. Leider machen wir mit Tierinteressenten nicht nur positive Erfahrungen - wir bitten deshalb um Ihr Verständnis.

 

Antonia - reserviert

  • Geboren: 2004
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: Schilddrüsenüberfunktion + schwerhörig
  • Haltung: Wohnung
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ja
  • Sonstiges: Antonia wurde bei uns abgegeben, da ihre Besitzer umgezogen sind und sie nicht mitnehmen konnten. Bei uns hat sich herausgestellt, dass Antonia schwerhörig ist, an einer Schilddrüsenüberfunktion leidet und eine Niereninsuffizienz hat. Ihre Schilddrüseprobleme konnten wir mithilfe von Medikamenten gut in den Griff bekommen. Die Niere wird derzeit noch behandelt, ihre Werte besseren sich aber bereits. Antonia ist eine äußerst liebe und verschmuste Katze, die ihre Streicheleinheiten sehr genießt. Wer möchte dieser Seniorin noch einen schönen Lebensabend geben?

Frechdachs und Minimau - reserviert

Frechdachs
Minimau
  • Geboren: 2016 + 2016
  • Geschlecht: männlich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: nichts bekannt
  • Haltung: Wohnung
  • Katzenverträglich: ja
  • Kinder: ab Jugendalter
  • Sonstiges: Minimau und Frechdachs wurden bei uns abgegeben, da ihre Besitzer umgezogen sind und sie nicht mitnehmen konnten... Die beiden sind mit der neuen Situation überhaupt nicht zufrieden und verstecken sich sehr viel und sind auch sehr scheu. Wer möchte den beiden ein schönes Heim anbieten?

Theo

  • Geboren: April 2009
  • Geschlecht: männlich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: hatte mal einen Blasenverschluss, desween bekommt er Diätfutter
  • Haltung: Freigang
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ältere Kinder ab etwa 10 Jahre
  • Sonstiges: Theo ist ein großer selbstbewusster Kater. Er sucht einen ruhigen Haushalt ohne/bzw. nur mit älteren Kindern, da er gern mal die Rangfolge innerhalb der Familie klärt, insbesondere bei ganz kleinen Kindern weshalb er auch abgegeben werden musste. Wenn er will lässt er sich geren verwöhnen ansonsten liebt er den Freigang Tag und Nacht und kommt oft nur zum fressen nach Hause. Artgenossen innerhalb der Familie ist er bisher nicht gewohnt, doch im Freien verträgt er sich mit Katzen gut und mit anderen Katern je nach Sympathie. Wer hat ein Heurz für diesen rughigen und gemütlichen Kater?

Bubi

  • Geboren: 2004
  • Geschlecht: männlich/kastriert
  • Rasse: Langhaarmix
  • Bekannte Krankheiten: Schilddrüsenüberfunktion
  • Haltung: Freigang
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ja
  • Sonstiges: Bubi ist zu uns gekommen, da seine Besitzerin verstorben ist und es keine Angehörigen gibt die sich um ihn kümmern können. Bubi leidet unter einer Schilddrüsenüberfunktion, deswegen benötigt er 1 x tgl. eine Tablette. Wer möchte unserem Senior ein neues Zuhause geben?

Cuore

  • Geboren: 2015
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: nichts bekannt
  • Haltung: Wohnung
  • Katzenverträglich: nach Sympathie
  • Kinder: ab Jugendalter
  • Sonstiges: Cuore wurde bei uns abgegeben, da die Besitzer Nachwuchs bekommen haben und keine Zeit mehr für sie haben. Cuore wurde bisher als Wohnungs-Einzelkatze gehalten. Momentan ist sie bei uns noch sehr verstört wegen der Umstellung, aber wir hoffen dass sie sich bald beruhigt hat. Sobald wir mehr zu ihr sagen können werden wir die Beschreibung aktualisieren.

Mia

  • Geboren: 2016
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: nichts bekannt
  • Haltung: Wohnung
  • Katzenverträglich: ja
  • Kinder: ab Jugendalter
  • Sonstiges: Unsere schüchterne Mia wurde aus einem Animal Hoarding Fall befreit und zu uns gebracht. Sie ist noch sehr scheu und möchte eigentlich keinen Kontakt mit uns Menschen. Sie liebt dafür andere Katzen, daher suchen wir für die Kleine ein neues Zuhause mit Artgenossen. 

Sally

  • Geboren: 2016
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: nichts bekannt
  • Haltung: Freigang
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ab Jugendalter
  • Sonstiges: Sally ist zu uns gekommen, da sie sich in ihrem Zuhause nicht wohl gefühlt hat und dort unsauber wurde und die Kinder nicht mehr in ihre Betten gelassen hat. Jetzt suchen wir ein neues Zuhause für den jungen Wirbelwind, am besten ohne Kleinkinder.

Zora - reserviert

  • Geboren: 2014
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: Flohallergie
  • Haltung: Freigang
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ab Jugendalter
  • Sonstiges: Zora wurde bei uns abgegeben, da sie sich nicht mit den anderen, im Haushalt lebenden Katzen, vertragen hat. Zora braucht sehr viel Routine und einen Platz der nur ihr gehört und an den sie sich zurückziehen kann. Auf neue Situationen und Stress reagiert sie sehr panisch! Wer hat ein freies ruhiges Plätzchen für unsere schüchterne Zora?

Whity - reserviert

Whity
  • Geboren: ca. 2009
  • Geschlecht: männlich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: nichts bekannt
  • Haltung: Freigang
  • Katzenverträglich: nein
  • Kinder: ältere Kinder
  • Sonstiges: Whity ist ein anhänglicher und verschmuster Kater, der es aber auch faustdick hinter den Ohren hat. Er braucht einen ruhigen Haushalt ohne Kinder, in dem man ihn sein lässt wie er ist und seine Macken akzeptiert. Whity setzte nämlich gerne einmal seine Krallen und seine spitzen Zähne ein, wenn ihm etwas nicht passt. Seine Artgenossen und Hunde kann Whity auch nicht sonderlich leiden. Wer gibt diesem sogenannten "Problemkater" die Chance, ein glückliches Katzenleben zu führen?

Spenden erbeten...

Für unsere alten und kranken Katzen benötigen wir immer wieder hochwertigeres Katzenfutter, z.B. Sheba, Royal Canin, etc.

Selbstverständlich können Sie unseren Katzen aber auch ganz normales Katzenfutter zukommen lassen - wir und die Stubentiger freuen uns auf alle Fälle!