Schriftgröße: A A A A

Unsere Tierpension

Das Tierheim Freiburg bietet auch eine Tierpension für Hunde und Katzen an. Diese finden in unserer Pension Obhut, wenn sie geimpft sind. Katzen müssen zudem kastriert und mit einer Tätowierung oder einem Microchip  gekennzeichnet sein.

Um einer möglichen Ansteckung der Tiere durch Krankheiten vorzubeugen, nehmen wir grundsätzlich nur gesunde und geimpfte Tiere in Pension. Im Pensionspreis ist die Fütterung und Pflege der Tiere enthalten sowie die tägliche Reinigung der Unterkünfte.

  • Ein Pensionsplatz für Ihr Haustier muß - gerade in der Ferienzeit- rechtzeitig angemeldet werden.
  • Ein- und Ausgangstag wird mit berechnet.
  • Um den Platz fest zusagen zu können, werden 20,- Euro Anzahlung erhoben. Erst nach Eingang dieser Zahlung ist der Platz fest gebucht. Diese kann bei uns bar bezahlt oder überwiesen werden: IBAN: DE68680501010002058713, Verwendungszweck: Pensionsdatum.
  • Bei einer Pensionsdauer von über 14 Tagen benötigen wir die Hälfte des Gesamtbetrages bei Abgabe des Pensionstieres.
  • Bis 14 Tage vor Termin kann die Platzreservierung rückgängig gemacht werden. Sollte jedoch danach eine Absage erfolgen, wird der Betrag einbehalten und als Futterspende für unsere Tiere verwendet.

Bitte bedenken Sie, dass im Tierheim immer reger Betrieb herrscht und dass ältere Tiere dies nicht immer gut verkraften! Daher ist es sinnvoll, sie in eine private ruhige Tierpension zu bringen.

 

Pensionspreise:

Katzenpension:

·        9 € für Vereinsmitglieder

·        10 € für Nichtmitglieder

Hundepension:

·        13 € für Vereinsmitglieder

·        16 € für Nichtmitglieder