Schriftgröße: A A A A

Hundepension

Hunde werden meist zu zweit - je nach Verträglichkeit - in geräumigen Boxen mit Außenausläufen untergebracht.

Täglich haben die Hunde zudem die Möglichkeit, sich auf zwei großen Wiesen auszutoben bzw. wenn gewünscht, mit unseren Gassigängern spazieren zu gehen.
Bitte denken Sie daran den Impfpass Ihres Hundes bei der Aufnahme mitzubringen. Auch sollte Ihr Hund während der Pensionszeit ausreichend gegen Flöhe geschützt sein. Tragen Sie ihrem Hund bitte deshalb vorher ein geeignetes Flohschutzmittel auf.

Tagespreise für Pensionshunde:

Bei allen Hunden, egal ob groß oder klein, einen Tagespensionspreis von 13 € für unsere Vereinsmitglieder und 16 € für Nichtmitglieder.